Zur Startseite - Home

Jugendgästehaus Horeb

Das Haus liegt im Zentrum von Bethel in der Handwerkerstaße 2, schräg gegenüber dem Kulturzentrum "Neue Schmiede" und nimmt Gruppen ab einer Größenordnung von 15 Personen auf.

Horeb - Garten und Kulturzentrum Horeb - Küche für Selbstversorger

   


Betten und Zimmer:

Es stehen maximal 44 Übernachtsplätze in 2-3 Bettzimmern zur Verfügung. Darunter sind drei Einzelzimmer für Begleiter. Eine Selbstversorgung bis 22 Personen ist in einer Küche möglich.
 

 
       

Horeb - GruppenraumHoreb - Aufenthaltsraum

   


Im Haus befinden sich mehrere Gruppenräume.
 

 
       

Horeb - Dreier-ZimmerHoreb - Betreuer-Einzel-Zimmer

   


Erdgeschoß: 11 Betten in 6 Zimmern

1. Etage: 12 Betten in 7 Zimmern

2. Etage: 21 Betten in 9 Zimmern
 

 
       

Horeb - Tischtennis-RaumHoreb JugendgästehausHoreb - Treppenhaus

   
Preise:
  • Übernachtung Erwachsene: 16 Euro
  • Übernachtung Begleitperson: 16 Euro
  • Übernachtung Jugendliche: 13 Euro
     
       

Horeb - SpeiseraumHoreb - Speiseraum 2

   

 

  • Frühstück: 6 Euro
  • Mittagessen: 10 Euro
  • Abendessen: 5 Euro
     
       
Horeb - Eingang    


Bettwäsche und Handtücher (keine Schlafsäcke) sind mitzubringen oder auszuleihen:

  • Bettwäsche: 5 Euro
  • Handtuch: 0,80 Euro
     

Kontakt:

     


Tagungszentrum Bethel (TZB)

Maren Griese / Heidi Willhuber

Nazarethweg 5 • 33617 Bielefeld
Tel.: 0521 144-4103 / -4104
Fax: 0521 144-4477

» Kontakt-Formular
 

 

 

   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

   Unser Jubiläum
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Aktuelles
Kontaktformular
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Direktion
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap
Downloads

 
Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel