Zur Startseite - Home

Dein Programm

Was du wissen solltest ...

Zusammen mit rund 750 gleichaltrigen Teilnehmenden (16 - 25) bieten wir dir in vielen Workshops Einblicke in verschiedene Arbeitsfelder und Berufsgruppen (Handwerk, Verwaltung, Pflege und Betreuung).

Außerdem informieren wir über wichtige Themenfelder des Sozial- und Gesundheitswesens und diskutieren über soziale und gesellschaftliche Themen.

Inhaltlich können die beiden Workshop-Tage ganz individuell von dir nach deinen Interessen zusammengestellt werden. Am dritten Tag verabschieden wir uns von dir nach dem Frühstück.

Schau am besten mal in unseren » Programmkatalog um dir unser Angebot anzusehen bzw. für deine » Anmeldung!

Wie du dich im Programm orientierst ...

  • Das Inhaltsverzeichnis im Programmkatalog zeigt als Übersicht den zeitlichen Ablauf der Angebote.
  • Alle Angebote einer Farbe finden gleichzeitig statt und sind nicht kombinierbar. Du kannst in der [pdf]-Datei vom Verzeichnis auf die einzelnen Angebote springen. Wichtig ist, dass du von jeder Farbe (hellgrün, gelb, orange, blau) ein Angebot auswählst, also vier Angebote.
  • Dazu ist die Einführung (rot) und Begrüßung (hellblau) verbindlich.
  • Auf den weiteren Katalogseiten sind die einzelnen Angebote genauer beschrieben und informieren dich über Veranstaltungszeit und –raum sowie die ModeratorInnen.

PS:

  • Aufgrund der insgesamt hohen Teilnehmerzahl finden einige Angebote mehrfach statt. Inhaltlich sind diese identisch und bauen nicht aufeinander auf!
  • Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl in den einzelnen Kursen. Sobald die Teilnehmerzahl erreicht ist, ist dieser in der Auswahl nicht mehr verfügbar - und damit auch nicht mehr für dich buchbar. Also je früher Du dich anmeldest, desto größer ist deine Auswahl! Hast Du gebucht, ist keine Änderung mehr möglich! Zur Bestätigung Deiner Wahl bekommst Du eine E-Mail mit den gebuchten Veranstaltungen.

Anmeldung:

Zur Anmeldung    


So geht's:

Schau dir den Programmkatalog durch und such dir aus jedem Block (hellgrün, gelb, orange, blau) je einen Workshop aus.

» weitere Informationen
 

 
       

Deine Ansprechpartner:

Deine Ansprechpartner    


Alina Kruel, Björn Bröckling

Nazarethweg 5 • 33617 Bielefeld
Tel. 0521/144-4132 • bildungscamp@bethel.de
 

 

 

   Informationen

  » Kontakt / Infos
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Programmkatalog

» Katalog als [pdf]-Datei öffnen

» Katalog als [pdf]-Datei


Mehr über bethel»wissen ...

» bethel-wissen.de


Nützliche Links
Aktuelles
Kontaktformular
Aktuelles Bethel

 

Informationen
Direktion
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit
Presse Bethel

Service
Sitemap
Downloads

 
Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel