Zur Startseite - Home
Suche:
Nachrichten
Die Stiftungen
Die Gemeinschaften
Was wir tun
  Altenhilfe
  Ambulante Pflege und Betreuung
  Ausbildung
  BethelJAhr
  Bundesfreiwilligendienst
  Ehrenamtliches Engagement
  Fachhochschule der Diakonie
  Fachseminar Altenpflege
  Fort- und Weiterbildung
  Freiwilligenagentur
  FSJ - Freiwilliges soziales Jahr
  Gäste- und Einkehrarbeit
  Hospizarbeit
  Kaufmännische Ausbildungen
  Kinderkrankenpflege
  Mutter-Kind-Betreuung und Jugendwohnen
  Palliativpflege
  Personalarbeit
  Stationäre Pflege
  Tagen, Lernen, Feiern
  Tagespflege
  Wachkoma-Hilfen
  Zivildienst
Tagungen + Gäste
Service

Zivildienst in Bethel

Eine Epoche ist zuende - eine neue beginnt!

Hier klicken -> Was anstatt Zivildienst?

  
 

Pro Jahr haben über 100 Zivildienstleistende ihren Dienst
in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel geleistet.
Vielen Dank!

 

Sonderinformation 2/2011 des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (ehemals Bundesamt für den Zivildienst)

Aussetzung des Zivildienstes und Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes

"Das Wehrrechtsänderungsgesetz (WehrRÄndG 2011) und das Gesetz über den Bundesfreiwilligendienst (BFDG) vom 28. April 2011 sind am 02. Mai 2011 im Bundesgesetzblatt verkündet worden (BGBl. I, Seite 678, 687). Mit diesen beiden Gesetzen wird die allgemeine Wehrpflicht - und damit die Pflicht zur Ableistung des Zivildienstes - zum 1. Juli 2011 ausgesetzt und ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) eingeführt. Genau 50 Jahre nach dem Dienstantritt der ersten Zivildienstleistenden, nach dem Einsatz von mehr als zweieinhalb Millionen Zivildienstleistenden in mehr als 37.000 Dienststellen hat Bundesfamilienministerin Schröder allen am Zivildienst Beteiligten für ihr großes Engagement gedankt und dabei ausdrücklich auch die Verantwortlichen in den Dienststellen hervorgehoben. Auch das Bundesamt für den Zivildienst hat für die oft viele Jahre währende vertrauensvolle Zusammenarbeit zu danken.

Das Bundesamt für den Zivildienst hat die neue Bezeichnung „Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben“ erhalten. Es führt das Bundesfreiwilligendienstgesetz und weiterhin das Kriegsdienstverweigerungsgesetz und das Zivildienstgesetz durch."

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel bedanken sich bei allen Zivildienstleistenden in Bethel für ihren Dienst in den letzten 50 Jahren!

Weitere Informationen zu Möglichkeiten, sich in Bethel zu engagieren, finden Sie > hier!

Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Diskutieren Sie im Forum 'Diakonie' auf XING!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!


Zum Auftritt www.bethel.de Barrierefreiheit
Seite drucken